Nebenan angekommen - Der Thüringer Engagementfonds

Aktuelles

Förderfonds Demokratie

Gemeinschaftsinitiative acht deutscher Stiftungen stärkt solidarisch Demokratieprojekte

Quelle: Stiftung Mitarbeit

Als solidarische Ermutigung für die Menschen, die Demokratie tagtäglich im zivilgesellschaftlichen Kontext gestalten, haben acht deutsche Stiftungen den Förderfonds Demokratie ins Leben gerufen. Sie stellen einen Betrag von zunächst 825.000,00 Euro zur Verfügung, um Initiativen, Vereine und Akteure in ihrer Arbeit für die Ausgestaltung und Stärkung der Demokratie in Deutschland zu unterstützen.


Zivilgesellschaftliche Demokratie-Initiativen können eine einmalige Förderung von bis zu 5000 Euro beantragen. Dabei sollen Projekte unterstützt werden, die sich für eine offene Gesellschaft, demokratische Werte, Menschenrechte, Dialog und für das Gemeinwohl engagieren. Im Fokus stehen Projekte die ganz oder in Teilen durch freiwilliges bürgerschaftliches Engagement getragen werden. Die nächste Bewerbungsrunde endet zum 31. März 2019.
Der Förderzeitraum für alle geförderten Vorhaben beträgt max. 9 Monate (1. Juli 2020 bis 31. März 2021).

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Förderfonds Demokratie!