Nebenan angekommen - Der Thüringer Engagementfonds

Aktuelles

16. Bundesweite „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“

Motto "Engagement und Klimaschutz" soll geplante Aktionen und Projekte ergänzen

Quelle: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

Die Mitmach-Kampagne »Engagement macht stark!« – ausgerichtet vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement startet in diesem Jahr am 25. Mai. Sie verfolgt auch 2020 das Ziel, die Vielfalt und Bedeutung von Engagement sichtbar zu machen und zu würdigen. Die bundesweite »Woche des bürgerschaftlichen Engagements« - mit zuletzt über 8.300 Aktionen und Veranstaltungen - wird am Freitag, 11. September 2020, feierlich in Berlin eröffnet und endet am Sonntag, 20. September 2020.

Engagierte Personen und Organisationen sind bundesweit aufgerufen, Aktionen und Veranstaltungen durchzuführen und so ihren
Engagementbereich in der »Woche des bürgerschaftlichen Engagements« aktiv sichtbar zu machen.

Mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt »Engagement und Klimaschutz« soll aufgezeigt werden, wie sich Klimaschutz mit den vielfältigen
bestehenden Engagementfeldern kombinieren lässt und sich damit positiv auf die Engagierten, ihre Projekte und unsere Gesellschaft auswirkt.

Eintragungen in den Engagementkalender sind ab dem 25. Mai 2020 möglich.