Nebenan angekommen - Der Thüringer Engagementfonds

Aktuelles

Engagementfonds nebenan angekommen

Projektförderungen ehrenamtlicher Integrationshilfe für bis zu 1000 Euro möglich

Quelle: Thüringer Ehrenamtsstiftung

Im Jahr 2016 wurde seitens unserer Stiftung das Projekt " nebenan angekommen" aufgebaut, welches auf die fachliche, organisatorische und finanzielle Unterstützung zivilgesellschaftlicher Zusammenschlüsse der Integrationshilfe abzielt. Landesweit wird das Projekt von   8 Kooperations-Standorten begleitet und verwaltet. In den letzten 4 Jahren ist es uns dadurch gelungen, 435 Projekte zur Stärkung von Willkommenskultur, Toleranz und Zusammenhalt in Thüringen zu unterstützen.

Wenn auch Sie sich ehrenamtlich für und mit Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Ihrer Nachbarschaft, Gemeinde oder Ihrem Stadtteil einsetzen, besteht noch die Möglichkeit einer Unterstützung über unseren Engagementfonds!
Dabei können bis zu 1000,00€ Förderung pro Projekt beantragt werden.


Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir vermitteln Sie im Anschluss an unsere Kooperationspartner!