Nebenan angekommen - Der Thüringer Engagementfonds

Aktuelles

Fortbildungsreihe zur Organisationsentwicklung im Verein

Seminarprogramm Oktober bis Dezember 2022

Quelle: DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

Die politische Bildung steht vor gesellschaftlichen Herausforderungen: Einerseits wird die Gesellschaft immer vielfältiger und pluraler, andererseits atomisiert sich die bürgerliche Öffentlichkeit und die Haltung zur Demokratie wird indifferenter. Ein Teil der Bevölkerung ist durch strukturelle Diskriminierung bei der gesellschaftlichen Teilhabe benachteiligt, ein anderer Teil hat zwar theoretisch viele Möglichkeiten der Partizipation, lässt diese jedoch allzu oft ungenutzt oder hat subjektiv das Gefühl, gesellschaftliche Entwicklungen nicht mitprägen zu können. Das Projekt MOSaIK möchte hier ansetzen. Rund um das Thema gesellschaftliche Partizipation finden Veranstaltungen mit unterschiedlichen Zielgruppen und Formaten statt.

Das Projekt MOSaIK beim DGB- Bildungswerk Thüringen e. V. organisiert in Kooperation mit der Landesorganisation der freien Träger in der Erwachsenenbildung Thüringen (LOFT) e. V. drei Weiterbildungen zur Weiterentwicklung von Organisationen:

 

  • 10. und 11. November 2022, jeweils 9:00 - 17:00 Uhr | Erfurt
    Konflikt 1×1 – Konflikte rechtzeitig wahrnehmen und konstruktiv bearbeiten
    Seminarleitung: Adam Alazawe, Karen Johne
  • 16. November 2022, 10:00 - 16:00 Uhr | Erfurt
    Organisationen nachhaltig gestalten
    Seminarleitung: Angelika Heller
  • 2. Dezember 2022, 10:00 - 16:00 Uhr | Erfurt
    Kulturelle Vielfalt und transkulturelle Kompetenz in Organisationen stärken
    Seminarleitung: Angelika Heller

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes „MOSaIK“ beim DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. in Kooperation mit der Landesorganisation der freien Träger in der Erwachsenenbildung Thüringen (LOFT) e.V. Finanziert aus Mitteln des TMBJS.