Nebenan angekommen - Der Thüringer Engagementfonds

Aktuelles

Vorbereitungstagung zur Interkulturellen Woche 2020

Augustinerkloster zu Erfurt ist in diesem Jahr Ausrichtungsort am 21. und 22. Februar 2020

Quelle: Ökumenischer Vorbereitungsausschuss zur Interkulturellen Woche

Die Grund- und Menschenrechte sind das Fundament unserer offenen Gesellschaft. Sie haben universelle Gültigkeit für alle Menschen und sind die Bedingung jeder Demokratie.

Im Rahmen der bundesweiten Vorbereitungstagung am 21. und 22. Februar 2020 in Erfurt geht es um die aktuell großen Aufgaben für Kommunen, Zivilgesellschaft und Politik: die gleichberechtigte Teilhabe an der Gestaltung des Gemeinwesens in seiner Vielfältigkeit.
Außerdem wird der Blick auf Themen wie gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung gerichtet.

Die Tagung bietet zudem die Möglichkeit zum Gespräch über Dinge, die für die Vorbereitung der Interkulturellen Woche vor Ort wichtig sind und natürlich zur Vernetzung.

Weitere Informationen sowie eine Anmeldungsmöglichkeit bietet die Veranstaltungsbeschreibung.